Kryptowährungen (Bitcoins und Co.)

Erfahren Sie hier alles, was Sie über die Kryptowährungen wissen müssen.

Vielleicht haben Sie es bereits schon einmal gehört, sogenannte Kryptowährungen. Dazu zählen beispielsweise die allseits bekannten Bitcoins.

Natürlich bietet Pay4Coins ebenso diese Schnittstelle an. Denn: Kryprowährungen boomen wie nie zuvor. Darüber berichten einige renommierte Informationsquellen, beispielsweise der Spiegel. Wir möchten Ihnen hier nicht bis ins kleinste Detail erzählen, was es mit den Kryptowährungen auf sich hat. Wenn Interesse besteht, können Sie diese Thematik auf Wikipedia nachlesen.

Für Merchants

Wie hoch ist meine Ausschüttung bei Kryptowährungen?

Die genaue Ausschüttung entnehmen Sie bitte Ihrer Konditionsvereinbarung. Besitzen Sie hingegen eine EroCMS-Software oder denken darüber nach, sich eine EroCMS zu bestellen, können Sie direkt Ihre Provision anhand der intelligenten Tabelle nachvollziehen. Klicken Sie dafür einfach auf unser unverbindliches Bestellformular.

Bekomme ich meine Provision stornofrei ausbezahlt?

Ja. Unser Anbieter, mit dem wir für die Kryptowährungen technisch zusammenarbeiten, bietet eine 100% Sicherheit. Denn: Ihr Kunde bucht Guthaben über die Kryprowährung-Funktion und muss zunächst die Altcoins (wie man diese Währung auch noch nennt) separat freigeben. Dieser Betrag wird von seinem Guthabenkonto abgezogen und ist nicht mehr stornierbar. Das System funktioniert ähnlich dem wie Paypal, nur eben, dass es keine Funktion für den Widerruf gibt.

Ich möchte Kryptowährungen nicht anbieten, wie kann ich es abbestellen?

Dann wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns, wir werden dann diese Funktion in Ihrem Shop abschalten.

Für Kunden

Bleibe ich bei den Kryptowährungen anonym?

Ja. Sie bleiben anonym. Der Anbieter selbst, über den wir alle technischen Besonderheiten abwickeln, verlangt zwar nach Ihrem Namen, aber der ist für einen erfolgreichen Zahlvorgang nicht von Bedeutung. Ihre Emailadresse wird meist von uns, sofern bereits bekannt, automatisch hinterlegt. Ansonsten bezahlen Sie so, wie Sie es normalerweise bei Ihrer Buchung via Kryptowährung gewohnt sind.

Wie kann ich Guthaben mit einer Kryptowährung buchen?

Zunächst einmal rufen Sie eine unserer Partnerwebseiten auf und klicken auf die entsprechende Schaltfläche, die bei jeder Webseite anders ist. Beispielsweise „Coins buchen“ oder „Guthaben aufladen“.

Wählen Sie dann Bitcoins / Altcoins aus und klicken Sie dann auf „Weiter“.

Wählen Sie die gewünschte Höhe Ihrer Transaktion aus. Die verschiedenen Auflademethoden variieren je nach Partnerwebseite von Pay4Coins und sind auf deren Bedürfnisse angepasst. Klicken Sie dann auf „Coins aufladen“ oder eine vergleichbare Schaltfläche.

Lesen Sie sich nun den dort aufgeführten Text aufmerksam durch. Denn es kann durchaus auch einige Minuten dauern, bis die Gutschrift Ihres Guthabens erfolgte. Das ist technisch leider anders nicht lösbar. Erfahrungsgemäß geht es aber sehr zügig. Klicken Sie auf „Weiter“.

Füllen Sie alle notwendigen Felder aus. Coinpayments leitet Sie dann weiter durch den Vorgang hindurch. Sie sehen, Sie haben die Möglichkeit mit allen Kryptowährungen zu bezahlen. Die Zahlen, die Sie im entsprechenden Feld stehen sehen, sind die, die Ihr gewünschter Zahlbetrag in die passende Währung umgerechnet bedeutet. So können Sie direkt noch einmal gegenprüfen, ob das Guthaben Ihrer Kryptowährung ausreicht, um das Guthaben zu buchen.

Kann man auf meinem Kontoauszug nachvollziehen, für was ich Guthaben gebucht habe?

Nein. Das ist nicht möglich. Denn Kryptowährungen haben nichts mit Onlinebanking an sich zu tun, welches direkt auf Ihr Bankkonto zugreift. Sondern Sie sammeln Ihre bevorzugte Kryptowährung auf einem „Onlinekonto“, dem sogenannten EWallet, und bezahlen auch über dieses. Deshalb wird es auch nur dort sichtbar werden, aber keine offiziellen Wege durchlaufen, die dann nachher von dritten Personen falsch wahrnehmbar sein könnten. Deshalb zählt es sehr zu den bevorzugten Zahlmitteln, wenn man sich die Konten beispielsweise mit der Partnerin teilt – alle Aktivitäten bleiben verschlüsselt und nur für Sie sichtbar.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich mit so einer Währung bezahle?

Wie gesagt, diese Zahlart bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Vorliebe wirklich im Geheimen auszuleben und so auch vor der Partnerin oder Familie zu verheimlichen. Genau deshalb haben wir diese Zahlart aufgenommen, um Ihnen den Spaß an Ihrer bevorzugten Webseite zu erhöhen ohne Angst erwischt zu werden.

Wo kann ich Kryptowährungen erwerben?

Online können Sie ganz einfach die beliebte Währung käuflich erwerben. Dazu können Sie zwischen den verschiedenen Coinarten wählen und dann einfach und bequem ohne Registrierung bestellen. Dafür haben wir Ihnen den Anbieter AnyCoinDirect.eu herausgesucht, welches für Sie die beste und schnellste Option bietet.

Allgemeine Fragen

Welche Kryptowährungen gibt es?

Infografik: Die Top 10 der Kryptowährungen | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Diese Infografik zeigt Ihnen, welche Kryptowährungen denn eigentlich am beliebtesten sind. Wir bieten Ihnen hingegen an, dass Sie tatsächlich alle Kryptowährungen nutzen können, die aktuell auf dem Markt etabliert sind. Auch wenn wohl Bitcoins die bekannteste Währung von ihnen ist.

Möchten Sie hier noch ein paar Details erfahren, scheuen Sie sich nicht auf „t3n“ vorbei zu schauen, denn hier werden die 6 wichtigsten Kryptowährungen noch einmal erläutert.

Sind Bitcoins nicht die, die man eher für unlautere Sachen benutzt?

Wie Sie schon sehen, es bezieht sich hier auf ein „eher“. Bitcoins sind zwar (auch) dafür bekannt in anderen Bereichen des Internets genutzt zu werden, das liegt aber daran, dass diese Währung bei manchen Anbietern sehr lapidar geführt wird und es keine Grenzen gibt.

Wir hingegen haben unseren technischen Abwickler nach einem für uns wichtigen Kriterium gewählt: „Ist in den AGB geregelt welche Dinge man anbieten darf und welche nicht? Und wenn ja, sind hier Dinge aufgezählt, die definitiv gegen geltendes Recht verstoßen?“ – Da wir diese Frage (und natürlich noch ein paar Wichtige außenrum) mit Ja beantworten konnten, ist der technische Abwickler definitiv seriös und hat nichts mit den Dingen zu tun, die im Internet kursieren.

Lassen Sie sich daher bitte nicht auf die falsche Fährte führen.

 

Haben Sie Fragen zu dieser Währung? Dann lassen Sie uns gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag da oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*