Videothek: Funktion „Sofortkauf“

Die Sofortkauf-Funktion bietet einen sofortigen Kauf ohne Anmeldung.

Besonders bei Kunden, die sich ungern auf einer Webseite registrieren, ist die Funktion „Sofortkauf“ eine sehr interessante Alternative. Deshalb ist dieses Feature bei EroCMS automatisch integriert.

Angenommen ein Besucher auf Ihrer Webseite findet Sie über Facebook oder Twitter und besucht Sie unglaublich gerne, möchte ganz und gar mehr sehen und erleben. Doch immer mehr Besucher auf Webseiten lieben es einfach nur sich umzusehen, möchten sich aber nicht registrieren. Dies kann verschiedene Gründe haben. Ob die Besucher Ihrer Webseite es nun generell nicht möchten oder sich unbegründet fürchten – Sie haben dann keine Möglichkeit mit eben diesem Besucher Geld zu verdienen.

Außer Sie haben Funktionen, die auch dann die Chance bieten, den Besucher zu Ihrem Kunden zu machen, ohne das eine Registrierung notwendig ist.

EroCMS bietet verschiedene Funktionen an. In diesem Beitrag geht es aber um die Funktion der Videothek, dass man alle Filme, die Sie auf Ihrer Webseite veröffentlicht haben, einfach und bequem käuflich erwerben kann.

Wie funktioniert die „Sofortkauf“-Funktion?

Jedes Video ist mittels aller Zahlarten, die bei Pay4Coins verfügbar und mit individuellen Summen besetzbar sind (also nicht Telefon- und SMS-Pay), kaufbar. Der Besucher auf Ihrer Webseite wählt also ein Video aus, welches er sich ansehen möchte.

Wenn Ihr Kunde dann auf „Jetzt kaufen“ klickt, bekommt er alle Zahlmöglichkeiten als Auswahl. Das bedeutet, er kann die von ihm auf Pay4Coins favorisierte Zahlart wählen und so direkt und bequem mit seinem vertrauten Umfeld bezahlen. Wie Sie hier erkennen können, ist der Film im unregistrierten Zustand teurer als wenn der Besucher Ihrer Webseite bereits registriert ist. Das hat den Hintergrund, das Sie so eventuell sogar erreichen, dass der Besucher nicht nur ein Einmalkäufer wird, sondern sich registriert und so dauerhafte Käufe tätigt. Der Sofortkauf-Preis ist immer höher als der Preis, den Sie zuvor bei den Videoeinstellungen festgelegt haben.

Gibt Ihr Besucher nun seine Emailadresse ein, denn dort hin wird der Downloadlink übermittelt, bekommt er nach der Bezahlung eine Email mit allen Anweisungen, wo er das Video herunterladen kann. Der Clou: Im Hintergrund wird eine Registrierung durchgeführt, die Ihr Kunde nicht als diese erkennen kann. Das bedeutet, dass der Käufer automatisch einen User-Account zugeteilt bekommt und darüber auch in der Email informiert wird. So kann er sich sofort einloggen, wenn er Lust auf mehr hat, und ganz normal auf Ihrer Webseite Guthaben buchen, die Livecam besuchen usw.

Wird diese Funktion genutzt?

Ja, das wird sie. Denn es ist nicht unüblich, dass sich Besucher der Webseite einfach nicht registrieren wollen.

Ähnliche Funktionen bieten bereits internationale große Video-Portale, die bereits erkannt haben, dass sich Besucher der expliziten Webseiten zwar gerne die Filme anschauen möchten, aber der lästige Registriervorgang einfach zu Umsatzeinbußen führt. Nur eben diese Portale bieten keine so einfache Variante des sofortigen Kaufs, denn schaut man sich diese Webseiten an, wird auch hier nach einer vollständigen Adressangabe verlangt, was Pay4Coins Ihren Besuchern erspart und somit direkt ein Kauf in wenigen Klicks erfolgen kann. Wenn Sie neugierig sind, vergleichen Sie gerne unser Formular mit denen der internationalen Portale, welches ohne scrollen gar nicht komplett einsehbar ist. Klicken Sie hier zum Formular (jpg).

Das animiert und lässt den Spaß nicht vergehen. Deshalb ist die Devise: „So viele Daten wie nötig, so einfach wie nur möglich“.

 

Wenn Sie Fragen zu dieser Funktion haben, scheuen Sie sich nicht sich an den Support zu wenden oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*