EroCloud: Wie importiere ich Darsteller auf meine Webseite?

Um mit der EroCloud Geld zu verdienen – und dabei ist es egal ob als Darsteller, der nach weiteren Gastamateuren sucht oder als Webmaster, der seine eigene Nischenwebseite aufbaut, hier finden Sie eine detaillierte Erklärung zum Thema Darsteller importieren.

Wie importiere ich Darsteller und Content auf meine eigene Webseite?

Damit Sie Darsteller auf Ihre eigene Webseite / Nischenwebseite importieren können, benötigen Sie zunächst eine eigene EroCMS-Webseite, welche Sie hier bestellen können.

Wenn Sie Webseite fertig eingerichtet ist, können Sie die Darsteller bequem importieren. Loggen Sie sich dafür auf Ihrer Webseite ein und folgen Sie diesen Anweisungen:

Fahren Sie auf Ihrer EroCMS Webseite mit der Maus über „Kunden/Darsteller“.

Klicken Sie dann auf „Darsteller verwalten“.

Klicken Sie dann auf „Darsteller importieren“.

Sie können nun aus einer Vielzahl von Kategorien Ihre persönlichen Favoriten zusammenstellen und Ihre Webseite / Nischenwebseite perfektionieren. Wählen Sie die passenden Kategorien einfach ab, wenn Sie beispielsweise nur Darstellerinnen aus dem Bereich Fetisch importieren möchten.

Sie können keine einzelnen Darsteller auswählen, sondern lediglich ganze Gruppen an Darstellern, die alle in die besagte Kategorie passen. Dadurch bleibt gewährleistet, dass auf Ihrer eigenen Webseite regelmäßig Updates folgen und es immer etwas Neues zu sehen gibt.

Klicken Sie, wenn Sie ihre Auswahl getroffen haben, auf „Darsteller anzeigen“.

Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, können Sie die „angezeigten Darsteller importieren“.

Ab diesem Zeitpunkt erfolgt das Update auf Ihrer Webseite vollautomatisch und Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Gelöschte Amateure verschwinden automatisch von der Webseite und Sie schicken Ihren Traffic nicht unbemerkt ins Leere oder haben inaktive Darsteller auf Ihrer Seite. So haben Sie den Rücken frei für die wirklich wichtigen Dinge.

 

Wenn Sie Fragen zu diesem Vorgang haben, können Sie sich gerne an unseren Support wenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*